PERFORMANCE - TANZ THERAPIE HUMOR SCHAUSPIEL Andrea Beringer Salzburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PERFORMANCE

Fotos: Christian Treweller
Jahrelanger Unterricht in Ballett, Modern Dance (Release Technik, Limon und Cunningham Technik), Jazz Dance und Step. Weiters Unterricht in Tai Chi, Aikido und Yoga.
Weiterbildungen: Contemporary Dance (J.Y Ginoux, Frey Faust, Dennis O'Conner), Choreographie (Donna Jewell, Oleg Soulimenko / Saire Blanche Theatre, Movement Research (New York)),
Kontaktimprovisation (Andrew Harwood, Ivan Wolfe, Kirstie Simson), Feldenkrais (Veronika Fischer), Alexander Technik (Melissa Matson, Judith Grodowitz), Butoh Tanz (Ko Murobushi). Yoga und Qigong


Die 90iger
Teilnahme an einer Tanzvideoproduktion "ANDY WARHOL" – Choreographie und Idee: Beda Percht  (Salzburg) (Mai 1991)

Intensiv Semester am Tanzzentrum SEAD (Modern Dance, Ballett, Stepp Tanz, Aikido, Yoga etc.), Herbst/Winter 1994/95

Erster Preis beim II. Choreographen Wettbewerb Burghausen (März 1995)

Tanzsolo  im Rahmen  des Tages  der Offenen Tür im Tanzzentrum SEAD (Salzburg) (April 1995)

Tanzsoloperformance  im  Rahmen  der  Abschlussperformance der Tanz  und Performancewoche in Roccatederighi (Italien), September 1995

Gruppenperformance als Abschluss eines Workshops mit Oleg Soulimenko im WUK (Wien), (Februar 1996)Teilnahme an insgesamt vier Workshops mit Oleg Soulimenko (Moskau/Wien)

Steingassen Tanzperformance  (Salzburg),  eine Outdoor Tanzperformance mit sechs TänzerInnen,  -Idee, Konzept, Organisation und Ausführung, (Juni 1996)

Tanzsolo “FLOWING THROUGH STONES”, WUK  Festival 1996  "Progress in Work" -  Performance Forum, - Choreographie, Konzept  (Juni 1996)

Die zweite Steingassen Performance (Salzburg) mit Gedichten von G.  Trakl,  vier Tänzerinnen und eine Schauspielerin (September 1996)

TOIHaus Theater  am Mirabellplatz  Salzburg -  Ghetto Art Salon Solo - "FLOWING THROUGH STONES" (Choreographie: A. Beringer)  und Dialogstück für einen Musiker (H. Wolfsbauer) und eine Tänzerin "LIGHT IN THY HAIR" (Real Time Composition - Musik- und Tanzimprovisation), (Januar 1997)

Gruppenimprovisation mit Ton- u. Videotechnik zur Eröffnung der Ausstellung "Kunst und Therapie" in St. Pölten ( Mai 1997) Mitglied der Gruppe RAUM 4

Mitglied der Bewegungstheatergruppe - THEATER sprechende körper PANOPTIKUM  -  unter  der  Leitung  von  Arturas  Valudskis zwischen September 1997 bis März 2002

THEATER  sprechende  körper  PANOPTIKUM  -   FLIEGE LIEGE GEH - Uraufführung TOIHaus Theater Salzburg (November 1997)

Outdoor Gruppenperformance in Fusch an der Glocknerstraße zur Wintersonnenwende,  Organisation  Kulturverein  Fusch  (Dezember 1997)

TOIHaus  Theater  Salzburg -  Ghetto Art Salon  "DAS DING MACHT MICH VERRÜCKT"  - (Choreographie:   Valudskis/Beringer)     Vier Tanzminiaturen zum Thema Zwang.  Performer: Arturas Valudskis und Andrea Beringer (Februar 1998)

Teilnahme am Welttanztag 29. April 1998 in der Szene Salzburg mit einem Ausschnitt aus "DAS DING MACHT MICH VERRÜCKT"

Teilnahme an den Theatertagen Europäischer Kulturen  in Paderborn und beim Theaterfestival in Holzhausen und Millstatt, gemeinsam mit dem THEATER sprechende Körper PANOPTIKUM mit  dem Stück "FLIEGE LIEGE GEH" (Juni 1998)

Outdoor Gruppenperformance in Freisaal (Salzburg) (Juli 1998)

TOIHaus Theater Salzburg - Saturday Night Live, Soloperformance -  Improvisation "ROT" (Dezember 1998)

THEATER  sprechende Körper  PANOPTIKUM  -  ELISAVETA BAM  - (nach Daniil Charms)  Uraufführung  TOIHaus Theater Salzburg  (Jänner 1999)

THEATER  sprechende Körper PANOPTIKUM - ...UND DIE FINSTERNIS HAT ES NICHT ERFASST Uraufführung im Kreuzgang des Stifts Millstatt, im Rahmen der Millstätter Musikwochen (Juli/August 1999)

2000 - 2010
Bewegungsperformance „DUO ODER DU ICH“ gemeinsam mit Reinhard Jordan zur Vernissage und Finissage der Ausstellung DAS EIGENEN UND DAS FREMDE in der Berchtold Villa BV Salzburg (März/April 2000)

THEATER sprechende Körper PANOPTIKUM – EINS, ZWEI, DREI, NICHTS PASSIERT! (nach Daniil Charms) Uraufführung TOIHaus Theater Salzburg (Juni 2000)

Teilnahme am Amateurtheaterfestival in Girona, Spanien mit der Theatergruppe PANOPTIKUM (September 2000)

Soloperformance zur Ausstellung: Skulpturen – Objekte von Reinhard Jordan in Wien, Palais Ferstel  (Mai 2001)

Duo zur Vernissage der Ausstellung: Künstler Räume in der Berchtoldvilla BV Salzburg, „Im Zwischenraum“ (Mai 2001)

Teilnahme an der Museumsnacht in der Berchtoldvilla BV Salzburg mit Zwei Solo- u.  einer Duoperformance (Juni 2001)

Bewegungsimprovisation gemeinsam mit Reinhard Jordan zur Eröffnung einer Ausstellung im Farbwerk St. Radegund (Juni 2001)

Soloperformance zur Finissage der Ausstellung: Künstlerräume in der Berchtoldvilla BV Sbg.  (Juli 2001)

Duoperformance (Beringer/Jordan) anlässlich des Abschlussfestes des Vereins Exit-Sozial (Linz) unter dem Motto „Die schrägen Vögel“ auf einem Donaudampfschiff (September 2001)

Solotanzperformance im Museum Stahlpark Riedersbach/OÖ  anlässlich der Stahlnacht 2001 (Oktober 2001)

2002 - 2005 Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs, Berchtoldvilla BV, Salzburg in der Sparte PerformerInnen

„miniAturen“ Solo&Duo – Solo- u. Duoimprovisationen gemeinsam mit Reinhard Jordan im Rahmen der „Auftritte“ im TOIHaus Theater Salzburg (Juni 2002)

„Bewegter Raum“ Soloperformance zur Finissage der Ausstellung Künstlerräume in der Berchtoldvilla BV Sbg. (Juli 2002)

Teilnahme  an der Ausstellung – SERIE – Soloperformance „Serie Sehr Real“, Vernissage und Museums-nacht, Berchtoldvilla BV Salzburg (September u. Oktober 2002)

Tanzperformance gemeinsam mit K. H. Schönswetter im Museum Stahlpark Riedersbach/OÖ anlässlich der Stahlnacht 2002 (Oktober 2002)

Solotanzperformance zum Künstlerfest in der Berchtoldvilla BV (Februar 2003)

Solotanzimprovisation zur Chagall Ausstellung – Exoduszyklus in der Kirche des Diakonie Zentrums Sbg. (Mai 2003)

Trio - Tanzimprovisation am Papageno Brunnen in Sbg. (Juli 2003)

Tanzperformance gemeinsam mit K. H. Schönswetter im Museum Stahlpark Riedersbach/OÖ anlässlich  der Stahlnacht 2003 (September 2003)

2003 - 2005 mehrmalige Co-Leitung bei Johhana Tatzgern des künstlerischen WS - Körper/Material/Raum - am Institut Hartheim mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Solotanzperformance in einer Plexiglas-Licht Installation zur Ausstellung von Ines Höllwarth FARBE PUR in der BV Berchtoldvilla (Februar 2004)

TRIPTYCHON DO TANGO Tanz Andrea Beringer, Maler KH Schönswetter, Foto u. Video Christian Treweller im Gipswerk der Energie AG OÖ Riedersbach (April 2004)

Zwei Solotanzimprovisationen im Museum Stahlpark Riedersbach/OÖ anlässlich der Stahlnacht 2004 (Oktober 2004)

KÖNIGIN MIT RÄDERN UNTENDRAN Premiere 31. März 2005, ein Einfrau Theaterstück gezeigt in Seniorenheimen der Stadt u. des Landes Salzburg im Jahr 2005/2006, Schauspiel Andrea Beringer, Regie Christel Fasching

Solotanzperformance am Kapuzinerberg, Salzburg Stadt zur Sommersonnenwende, Musik I. Strawinsky (Juni 2005)

Vier Solotanzimprovisationen im Museum Stahlpark Riedersbach/OÖ anlässlich der Stahlnacht 2005 Kunst fährt Bahn (Oktober 2005)

Tanz – Malerei – Video gemeinsam mit Karlheinz Schönswetter (Malerei) und Christian Treweller (Video) im Gipswerk Riedersbach/OÖ im Mai 2006, eine 30m mal 3m lange und breite Leinwand betanzt und bemalt für eine Stunde, daraus entstanden 7 Bilder und eine Videodokumentation.

Erhardgässchen Performance – Gruppen Outdoor Performance am 10. Juni und 22. September 2006, Fotos (Elena Beringer) und Video

EINE MÄRCHENREISE – ERZÄHLT - GESPIELT – GETANZT Premiere am 5. Oktober 2006,  ein Theaterstück für Seniorenheime, Schauspiel Andrea Beringer, Regie und Erzählerin Christel Fasching

Kapuzinerberg Performance – Gruppen Outdoor Performance am 7.7.2007, Video (Elena Beringer)

Solotanzperformance - Improvisation zur Vernissage der Ausstellung von Barabara Öhler-Lederer (Thema: Frauen und Vögel) am 8. April 2008  in der Frauenhilfe Salzburg, Franziskanerg. 5a in Salzburg, Fotos und Video

Bürgelstein Performance - Gruppe Outdoor Performance am 21.6.2008, Fotos (Ingrid Steinacher) und Video (Elena Beringer)

Gruppen Outdoor Performance Serie an verschiedenen Orten in Salzburg Stadt, April bis September 2009, Fotos und Videos (Elena Beringer)

Gruppenperformance zum Tag der Jungen Kultur in der Universitätskirche Salzburg am 17.10.2009, Fotos (Dominica Holle) und Video(Elena Beringer)

Mitglied beim Salzburger Amateurtheaterverband seit 2010 - Andrea Beringer Company  

Gruppenperformance im Hof zwischen Mirabellgarten und Mozarteum Salzburg am 24.4.2010, Fotos und Video (Christine Steinacher)

Gruppenperformance am Fuße des Untersberges im Bachlauf, Salzburg am 26.6. 2010, Fotos (Dominica Holle) und Video

Gruppenperformance am Kapuzinerberg, Salzburg am 11.9.2010, Video (Elena Beringer)

Duo - Musik- und Tanzperformance (E. Scherzer / A. Beringer) im Mirabellgarten, Salzburg am 2.10.2010, Video (Willi Kürzl)

Gruppenperformance am Kapuzinerberg, Salzburg am 23.10.2010, Video und Fotos (Andrea Beringer)

2011 - 2017
Gruppenperformance ÜBERN BERG von der Linzergasse übern Kapuzinerberg bis zur Steingasse, Salzburg 25.6.2011, Video (Christian Treweller)

Gruppenimprovisation im Kreuzgang vom Schloss Berchtesgaden, 30.7.2011, Video und Fotos (Dominica Holle)

Gruppenimprovisation ÜBERN BERG 2 von der Linzergasse übern Kapuzinerberg bis zur Aussichtsplattform, Salzburg 26.8.2011, Fotos (Dominica Holle) und Video (Ch. Treweller)

Gruppenimprovisation am Dach der neuen Universität, Salzburg 2.6.2012, Fotos (Margit Praschberger) und Video

Gruppenimprovisation zur Sonnwend im Mirabellpark, Zwergerlgarten und Rosenhügel, Salzburg 23.6.2012, Video

Gruppenimprovisation HOP ON HOP OFF an Spots der Sound of Music Tour - Stift Nonnberg, Leopoldskroner Weiher, an der Hellbrunnerallee Frohnburg, Pavillon im Hellbrunner Park, Salzburg 8.7.2012, Video

Gruppenperformance in der Steingasse, Salzburg 28.7.2012, Video (Christian Treweller)

Trio Tanzperformance in der Steingasse, Salzburg 15.8.2012, Fotos (Margit Praschberger) und Video (Christian Treweller)

Trio Tanzperformance im Rahmen der Aktion Parking Day an einem Parkplatz im Andräviertel, Salzburg 21.9.2012

Duo Tanzperformance - On the Rocks - am Ufer der Salzbach, Salzburg 22.6.2013

Gruppen, Duo, Solo Tanzperformances in und um die Berchtoldvilla, Art BV zum Thema Spiel für die Freiheit Gesamtprojekt - kurartiert von Marianne Figl und Ulrich Horstmann, Aufführungen: 5. und 7. Juli 2013, Fotos (M. Praschberger), Videos (Ch. Treweller), Gesamtlaufzeit des Projekts: 1. bis 12.Juli 2013

August und November 2013 Duo Impro Performances mit Julia Leckner an der Geige, Salzburg

Solotanz Improvisation zur Ausstellung von Ines Höllwarth zum 75. Geburtstag in der Stadt Galerie, Salzburg, Fotos und Video (M. Praschberger), Video (Ch. Treweller), 12. September 2014

Gruppen und Duo Tanzperformance im Ausstellungspavillon Zwerglgarten, Mirabellgarten Salzburg Stadt, Ankunft-All-Ways-In Gesamtprojekt - kurartiert von Marianne Figl, Aufführungen: 27. Juni, 2., 4. und 9. Juli 2014, Fotos (M. Praschberger), Videos (Ch. Treweller, J. Leckner), Gesamtlaufzeit des Projekts: 27.6. bis 9.7.2014

Teilnahme an der Kunstschleuder das Kurztheaterfestival 2015 im Künstlerhaus der Stadt Salzburg mit Duo und Gruppen Tanzimprovisationen WORT WÖRTLICH mit Julia Leckner an der Geige, Salzburg 13. Juni 2015

Tanz- und Musikimprovisation mit Gedichten im Wintergarten der Senioren Residenz Mirabell Salzburg, Ich lebe mein Leben, gemeinsam mit Julia Leckner, Sängerin, Musikerin, Schauspielerin, 14.10.2015, Video (Ch. Treweller)

Tanz- und Musikimprovisation mit Goethe Gedichten im Cafe der Senioren Residenz Mirabell Salzburg, Goethe spielt mit, gemeinsam mit Julia Leckner, Sängerin, Musikerin, Schauspielerin, 8.12.2015, Video (Ch. Treweller)

20er Jahr Fest zum Jubiläum 20 Jahre Impro Jam am Mönchsberg Juni 2016

Gruppenimpro Winter Sonnwend Impro Event an der neue UNI Salzburg und bei den Stahlobjekten "Entscheidungsträgern" von Reinhard Jordan andrea beringer & companions, Berchtoldvilla im Dezember 2016

Gruppenimpro Sommer Sonnwend Performance Serie im Aigner Park andrea beringer & companions, Filme W. Kürzl, Juni 2017

Soloauftritt beim Theatertag des Salzburg Amateurtheater Vereins am 17. September 2107 auf der Festung Hohensalzburg mit einem Monolog von Rilke Textfragmenten, Tanzimprovisation und Stimme, Film Ch. Treweller



 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü